Montag, 28. Februar 2011

bewährt

Im Januar hatte das Tochterkind Geburtstag. Vierzehn Jahre! Und irgendwie scheint man in diesem Alter etwas anspruchslos ob der Geschenke zu werden? Oder anders ausgedrückt: wunschlos glücklich?

Dann liegt es an Muttern, sich Gedanken zu machen...

Und weil man in dem Alter einfach den Geburtstagsshirts entwachsen scheint, es aber dennoch irgendwie etwas Persönliches geben soll, nähte Muttern fluchs noch ein Täschchen für das eigentliche Geschenk:


Und nach einem Monat kann ich stolz verkünden, es hat sich bewährt! :-)
(Ehrlich, ich hatte ja schon etwas an der Haltbarkeit des Druckknopfes gezweifelt... aber scheinbar unbegründet?)

Kommentare:

  1. Schön!
    Player wie Hülle.
    Lustig: Im November ist mein Großer 14 geworden und hat bekommen: einen Sony Mp3 Player.*lach*
    Er war nämlich auch wunschlos, liegt also scheinbar wirklich am Alter.

    lg Conny und dankeschön fürs Kompliment für den Geburtstagspulli.^^

    AntwortenLöschen
  2. Danke!
    Ist der Sohn auch so schusselig? Angeblich dem Alter entsprechend... Denn auch in dieser Hinsicht hat sich das Täschchen bewährt: als Schutzhülle (Sturz-Schutzhülle ;-) ) !!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr schön aus!
    Anspruchslos? Wunschlos glücklich? Die Jugend von heute... Schlimm!!! ;-)

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen